“ Chor Wake Up
aus Mönchengladbach ”

Archiv

Rock- und Popsongs in Essen

Rock- und Popsongs der Beatles, von Queen oder dem Duo Simon & Garfunkel, aber auch neuere Hits von van Halen oder Toto stehen auf dem Programm eines Chorkonzertes, das die Evangelische Kirchengemeinde Haarzopf am Sonntag, 7. Juli, um 18 Uhr im Gemeindezentrum Fulerum, Humboldtstraße 169, veranstaltet. Die Besucher dürfen sich auf den Chor „Wake up“ aus Mönchengladbach freuen, der nun schon zum dritten Mal in Haarzopf zu Gast ist und seine Zuhörer auch dieses Mal begeistern will. Der Eintritt ist frei; die Gemeinde erbittet um eine Ausgangskollekte für die Restaurierung ihrer sanierungsbedürftigen Kirche.
teaser

Tag der Kunst 2013

Die Eröffnungsveranstaltung zum Tag der Kunst 2013 findet mit einem großen Rahmenprogramm am Freitag, 5. Juli um 18.30 Uhr in der St.-Antonius-Residenz im Park, Schulstraße 28, 41366 Schwalmtal (Waldniel) statt. Der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Schwalmtal wird die Gäste begrüßen und der Kurator Bernd R. Meyer gibt eine Einführung in die an diesem Wochenende präsentierte Kunst. Musikalisch wird die Eröffnung von Wake Up www.chorwakeup.de begleitet.
teaser

Chor Wake Up im Elisabeth Krankenhaus

Am 28. November um 20 Uhr tritt der Chor Wake Up im Elisabeth Krankenhaus Mönchengladbach auf. Bereits vor zwei Jahren war der Chor zu Gast in der Kapelle des Krankenhauses und konnte das Publikum begeistern.
teaser

"Lollipop" in Kleinenbroich

Am 18. November tritt der Chor Wake Up auf dem Konzert "Lollipop" des M.G.V. ”Eintracht” 1854 e.V. in Kleinenbroich auf. Der Chor präsentiert erstmalig neue Stücke aus dem Rock-Repertoire. Neben M.G.V. ”Eintracht” 1854 e.V. Kleinenbroich unter der Leitung von Georg Schillinger tritt auch Solistin Nadine Stapper auf. Das Konzert findet im Forum der Realschule Kleinenbroich auf der Dionysiusstr statt. Einlass ist um 16 Uhr, Konzertbeginn um 17 Uhr.
teaser

nachtaktiv 2012 Nachlese

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe nachtaktiv war der Chor Wake Up zum vierten Mal Teil des vielfältigen Programm, das die Gladbacher Nacht an vielen Orten mit großstädtischer Kultur füllte. Nicht nur die Sängerinnen und Sänger vom Wake Up Chor waren mit viel Begeisterung bei der Sache, auch das Publikum ließ sich in jazzige Schwingungen versetzen. Im Gemeinschaftsbüro der "Freimeister" in einer ehemaligen Spinnerei präsentierte der Chor Jazz-Klassiker und "Lieder zur Nacht". Die Chorauftritte wechselten sich im Laufe des Abends ab mit der Klangbildistsallation "MG anders sehen & hören" von Hannah und Norbert von Dahlen und Improvisationen an Klavier und Vibraphone mit Uli Windbergs und Benjamin Gössel.
Bilder von nachtaktiv
teaser

Chor Wake Up bei nachtaktiv 2012

1 Nacht, 43 Orte und 191 Ereignisse - und der Chor Wake Up ist dabei! Unter dem Motto "I got rhythm" wird der Chor am Somstag, den 16. juni 2012  in der Sophienstraße 29 Jazz-Klassiker präsentieren. Sanfte Melodien wie "Moon River" und energiegeladene Songs wie "Birdland" sind Teil des speziell für diese Nacht eingeübten Programms. Chorleiter Uli Windbergs hat diesmal auch einen musikalischen Gast an Board: Benjamin Gössel und sein Vibraphon. Windbergs und Gössel setzen die Jazz-Klänge jeweils nach dem Chorauftritt mit Improvisationen als "Tribute to Pat Metheny" fort.
www.nachtaktiv-mg.de
www.freimeister.info teaser

Nachlese Jesus Christ Superstar 2012

Der letzte Ton ist verklungen. Es ist fast Mitternacht. Andächtige Stille. Eine Minute. Länger. Draußen ein Motorrad. Erster zaghafter Beifall. Noch verhalten. Dann brandet der Applaus auf. Die fast 600 Zuschauer erheben sich. Minutenlange Ovationen. Die Citykirche war auch im dritten Jahr bei der Aufführung von "Jesus Christ Superstar" zum Bersten voll. Der Chor Wake Up unter Leitung von Uli Windbergs hatte zusammen mit der Citykirche eingeladen. Zu einer ungewöhnlichen Zeit um 22 Uhr begann das Konzert, was vielen Gästen die Möglichkeit gab, zuvor die Gottesdienste in der Stadt zu Gründonnerstag zu besuchen. teaser Zur vollständigen Nachlese.

Jesus Christ Superstar 2012

In der Nacht zu Karfreitag ist der Chor Wake Up wieder mit der Rockoper "Jesus Christ Superstar" zu Gast in der Citykirche Mönchengladbach. Der Chor führt das Musical 2012 zum dritten Mal auf. Bereits im vergangenen Jahr wurde die multimediale Inszenierung von 600 Besuchern mit standing ovations gefeiert.
teaser Nachdem in vielen Kirchen der Stadt die Gründonnerstagsliturgie beendet ist, öffnet die Citykirche am Alten Markt mit diesem exklusiven Konzert ihre Tore für eine lange Nacht. Das Konzert findet am 5. April 2012 im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Citykirche MG statt und beginnt um 22 Uhr. Nach dem Konzert sind alle Zuschauer eingeladen, bei Brot, Wasser und Wein den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Der Chorsatz für die Rockoper sowie die instrumentale Begleitung wurden eigens von Chorleiter Uli Windbergs umgeschrieben und neu arrangiert. Der Chor wird von zwei Sprechern, zwei Geigern, einem Percussionisten und Keyboards begleitet. Ergänzend und im Dialog zur Musik werden einzelne Texte in deutscher Sprache vorgetragen und eine Bildinstallation gezeigt.
Alle Besucher sind eingeladen, sich in dieser Nacht des Wachens mit den provokativen Aussagen des Rock-Musicals und den vermeintlichen Randfiguren des bekannten Geschehens, besonders mit Judas und Maria Magdalena auseinanderzusetzen. Der Chor Wake Up ist ein selbstständiger Zusammenschluss von ambitionierten Sängerinnen und Sängern, die stilistisch nicht festgelegt sind. Weitere Informationen unter www.citykirche-mg.de.
Die Veranstaltung bei Facebook.

Herzlichen Dank!

Ein tolles und aufregendes Chorwochenende liegt hinter uns. Herzlichen Dank an Beverly Daley, Wolfram Scharf, die superstarke Band, alle tollen Sängerinnen und Sänger und die vielen Helfer.
teaser Fotos gibt es hier.

Benefizkonzert "Music for Life"

Am 22.01. um 18 Uhr singt der Chor Wake Up auf dem Benefizkonzert "Music for Life" zugunsten des Netzwerkes sozialpädagogischer Lebensgemeinschaft e.V.. Den Zuschauer erwartet eine musikalische Mischung aus Jazz, Blues, Gospel, Swing und Pop.
Das Konzert findet im FORUM der Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg statt.
Der Eintritt beträgt 10 €. Für Kinder bis 14 Jahren ist der Eintritt frei. Veranstalter sind der Kultur-Förderverein und die Stadt Wasserburg.
Weitere Informationen unter www.forregio.de/benefiz2012

Gastsänger für Rockoper gesucht

Für die Rockoper Jesus Christ Superstar freut sich der Chor Wake Up über männlich, stimmliche Verstärkung. Der Chor führt die Rockoper am Gründonnerstag, 05. April in der Citykirche MG auf. Interessierte Tenor- oder Basstimmen mit Chorerfahrung finden Informationen, Fotos und Videos hier auf unserer Webseite. Die Proben für das Chorprojekt beginnen am Mittwoch 25.01. 20:00 Uhr im Pfarrheim St. Anna, Mönchengladbach-Windberg. Bei Interesse schreiben Sie uns gerne.

"Es naht ein Licht" - Adventskonzert

Am 11.12.2011 veranstaltet der Rheindahlener Chor Quodlibet ein Adventskonzert in der Martin-Luther-Kirche Rheindahlen. Als Gastchor ist auch dieses Jahr Chor Wake Up eingeladen. Die musikalische Leitung übernimmt der gemeinsame Chorleiter Uli Windbergs. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, jedoch bittet der Chor Quodlibet nach dem Konzert um eine Spende für die evangelische und die katholische Jugendarbeit in Rheindahlen.
teaser

How high the Moon - Nachlese

Am 5.11. gab der Chor Wake Up ein (Chor)Konzert in den Räumlichkeiten des RehaVereins - "How high the Moon". In atmosphärisches Licht getaucht begeisterte der Chor mit Jazz(Standards) und Arrangements in Close Harmony. Zur Unterstützung kam der Chor Piece of Peace und zog mit seinen poppigen Liedern von Carol King bis Val Regan das Publikum in seinen Bann. In Kooperation mit Intres gGmbH und dem RehaVerein wurden an diesem Abend Spenden für KIPE MG (Hilfen für Kinder psychisch kranker Eltern - Mönchengladbach) gesammelt.
teaser

How high the Moon

Der November ist für "Wake Up" gefüllt mit und rund um den Jazz. Zusammen mit dem Chor "Piece of Peace" und anderen musikalischen Gästen,  heißt es am 05.11. um 20:00 Uhr auf der Sophienstraße 29 in Mönchengladbach: "HOW HIGH THE MOON".
teaser
Das Konzert findet in den Räumlichkeiten des RehaVereins, 2. Etage statt. In Kooperation mit Intres gGmbH und dem RehaVerein werden an diesem Abend Spenden für KIPE MG (Hilfen für Kinder psychisch kranker Eltern - Mönchengladbach) gesammelt.

Chor Wake Up bei Facebook:
www.facebook.com/chorwakeup

Piece of Peace bei My Space:
www.myspace.com/piece-of-peace-acapella

Intres gGmbH im Netz:
www.intres-ggmbh.de

RehaVerein im Netz:
www.rehaverein-mg.de

Jesus Christ Superstar 2011 Nachlese

Die Besucher der Citykirche erlebten in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag ein bewegendes Chorkonzert. 22 Sängerinnen und Sänger führten die eigens von Chorleiter Uli Windbergs für den Chor arrangierte Rockoper "Jesus Christ Superstar" auf. Begleitet wurde der Chor von zwei Sprechern, zwei Geigern, einem Percussionisten, Keyboards und einer Bildinstallation.
Gemeindereferent Wolfgang Funke konnte mit annähernd 600 Besuchern ein volles Haus begrüßen. Nach tosendem Beifall gab es Gespräche bei Wein, Wasser und Brot. Viele Zuhörer äußerten sich tief berührt über das soeben Gehörte.
Eine fotografische Nachlese hier
CityVision Kulturredakteurin Julia Küppers im Interview mit Chorleiter Uli Windbergs hier
teaser

Jesus Christ Superstar als Chorfassung in der Citykirche MG 2011

In der Nacht zu Karfreitag ist der Chor Wake Up mit der Rockoper "Jesus Christ Superstar" zu Gast in der Citykirche Mönchengladbach. Bereits im vergangenen Jahr wurde die Chorfassung des Musicals dort mit standing ovations gefeiert.
Nachdem in vielen Kirchen der Stadt die Gründonnerstagsliturgie beendet ist, öffnet die Citykirche am Alten Markt mit diesem exklusiven Konzert ihre Tore für eine lange Nacht. Das Konzert findet am 21.04.2011 im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Citykirche MG statt und beginnt um 22 Uhr.
Chorleiter Ulrich Windbergs hat das Musical für gemischte Chorbesetzung, Keyboards und Violine umgeschrieben und neu arrangiert. Ergänzend und im Dialog zur Musik, werden einzelne Texte in deutscher Sprache vorgetragen und eine Bildinstallation gezeigt.
Alle Besucher sind eingeladen, sich in dieser Nacht des Wachens mit den provokativen Aussagen des Rock-Musicals und den vermeintlichen Randfiguren des bekannten Geschehens, besonders mit Judas und Maria Magdalena auseinanderzusetzen.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
teaser

Die wunderbare Zeit ist nah…

So lautet in diesem Jahr das Adventkonzert-Motto des Rheindahlener Chores Quodlibet. Wake Up ist als Gastchor eingeladen. Beide Chöre haben den gleichen Chorleiter, und somit hat Ulrich Windbergs die musikalische Gesamtleitung dieses Konzertes. Er verspricht ein stimmungsvolles und abwechslungsreiches Adventskonzert. teaserDie Veranstaltung findet am 12.12.2010 um 17 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Rheindahlen statt. Der Eintritt ist frei, jedoch wird nach dem Konzert um eine Spende für Einrichtungen beider Konfessionen gebeten, die sich um Kinder sozial schwacher Familien aus Rheindahlen kümmern.

Evening Songs in der Krankenhauskapelle des Elisabeth Krankenhauses

Eingeladen vom Förderverein des Elisabeth Krankenhauses gibt der Chor Wake Up am 22.09.2010 um 20 Uhr ein Konzert in der Krankenhauskapelle. Der Chor singt ein buntes Programm aus Rock, Pop, Jazz und Gospel.
teaser

Chor Wake Up auf dem „Kulturbunt-Fest“ in Schloss Rheydt

teaser Wake Up tritt um 15 Uhr im Rittersaal mit einem Best Of Programm auf. Ausgewählte Stücke des ca. halbstündigen Auftritts sind unter anderem ein klangmalerisches "Didn´t it rain", eine außergewöhnliche Version vom Beatles Klassiker "Yesterday", Swingendes mit "New York" und "Chattanooga" sowie eine fulminante "Bohemian Rhapsody". Im Schloss und rund um das Schloss herum wird gefeiert! Fast 800 Mitwirkende gestalten am 19.09.2010 auf fünf Bühnen ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Der Stadtkulturbund ist die Dachorganisation von etwa 50 Mönchengladbacher Kulturvereinen.

Jesus Christ Superstar in der CRUX-Kirche St. Johann Baptist in Köln

Am Sonntag, den 04.07.2010 hat der Chor Wake Up unter der Leitung von Uli Windbergs die Chorversion des Musicals "Jesus Christ Superstar" in der CRUX- Kirche St. Johann Baptist aufgeführt. Neben den ausdrucksstarken Chorstimmen und den starken teaser Solisten begeisterten das Publikum besonders die Sprecherrollen des Judas und von Jesus, die auf Deutsch zwischen den englischen Stücken vorgetragen wurden. Besonders interessant war dabei die Perspektive des enttäuschten Judas auf Jesus. Bereichert wurde das Werk auch durch die Begleitung an der Geige. Das CRUX dankt dem Chor für die tolle Aufführung und hofft, dass Wake Up bald wieder kommt.
- Miriam Siman

Jesus Christ Superstar in der Citykirche MG

In der Nacht zu Karfreitag führte der Chor Wake Up "Jesus Christ Superstar" in einer Chorfassung auf. Die Rockoper war in der Citykirche MG am Gründonnerstag, 01.04.2010 um 22 Uhr zu hören. Chorleiter Uli Windbergs hat speziell hierfür die Musik für gemischte Chorbesetzung, Keyboards und Violine umgeschrieben und neu arrangiert. Ergänzend und im Dialog zur Musik, wurden einzelne Texte in deutscher Sprache vorgetragen. 600 Zuhörer erlebten ein beeindruckendes Konzert.

Wake Up bei Nachtaktiv 2009

Auch 2009 war der Chor Wake Up wieder „n(N)achtaktiv“ an einem Ort mit besonderer Atmosphäre. In 100 Meter Höhe, auf dem höchsten Punkt der Stadt, im Mönchengladbacher Wasserturm sang der Chor ein Medley aus Jesus Christ Superstar, lyrisches von Simon und Garfunkel und zum Abschluss ein fulminantes Bohemian Rhapsody. Leiter Uli Windbergs begleitete am Keyboard, Pryantha Pelzter spielte Violine.