“ Chor Wake Up
aus Mönchengladbach ”

Der Chor

Über uns

Wake Up wurde im März 2001 als Pop- und Gospelchor gegründet. Mit der Übernahme der musikalischen Leitung von Uli Windbergs 2004 hat sich der Chor durch intensive Arbeit an Klang und Dynamik ständig weiterentwickelt. Das musikalische Spektrum umfasst moderne Chor-Arrangements aus Rock, Pop, Jazz, Ethno und Gospel. Das ca. 25 Frauen und Männer zählende Ensemble singt gerne in Kirchen und ist darüber hinaus immer auf der Suche nach ungewöhnlichen Auftrittsorten. So haben in der Vergangenheit bereits Auftritte in einem Wasserturm und einem Schwimmbad stattgefunden.

Das aktuelle Projekt ist eine größtenteils für den Chor komponierte Fassung von Jesus Christ Superstar. Die Premiere dieses einzigartigen Arrangements für Chor, Keyboard und Geige fand Gründonnerstag 2010, in der City Kirche Mönchengladbach statt.

Der Chor Wake Up probt mittwochs um 20 Uhr im Pfarrheim St. Anna im Mönchengladbacher Stadtteil Windberg. Seit Anfang 2010 ist der Chor ein eingetragener Verein.

gruppenfoto

Chorleiter

Der Nettetaler Uli Windbergs ist als freischaffender Musiker in vielfältiger Weise aktiv. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Chormusik.

Uli Windbergs besonderes Interesse gilt der Arbeit am speziellen Klang des jeweiligen Chores unter Berücksichtigung der entsprechenden Chorliteratur. Durch musikwissenschaftliche Studien, Meisterkurse bei Prof. Wagner und Prof. Hempfling und internationale Workshops erweitert er sein Wissen kontinuierlich.

Als aktiver Chorsänger ist er Ensemblemitglied der renommierten Kölner Kantorei unter Leitung von Prof. Volker Hempfling. Darüber hinaus ist Uli Windbergs sehr erfolgreich als Pianist in verschiedenen Genres - Jazz-Klassik-Pop - und diversen Musikprojekten tätig. Sein Wissen gibt Uli Windbergs auch gerne im Instrumental- und Vokalunterricht an Schulen und im privaten Unterricht an Kinder und Erwachsene weiter.

Uli Windbergs bei Facebook